Bioresonanz - Radonik

Resonanzfeld- & BewusstseinsMedizin und Farblicht-Therapie

Was ist Bioresonanz / Radionik

(Resonanz von resonare, lateinisch = wiederhallen, ertönen)

Radionik kann auch als Urform der Bioresonanz bezeichnet werden und ist eine mehr als 100 Jahre alte Heilmethode, die ursprünglich entwickelt wurde, um Disharmonien in den körperlichen Energiezentren zu erkennen und zu behandeln.

Die Radionik ist eine Methode der „energetischen“ Medizin oder auch Schwingungsmedizin, die auf den amerikanischen Arzt Albert Abrams in den Jahren um 1920 zurückgeht. Wegen der Bedeutung von Resonanz in der Radionik rechnet man sie auch zu den Resonanztherapien. Grundlage ist die Vorstellung des Menschen als Energiekörper, eine Vorstellung, die schon seit langem durch die Quantenphysik belegt ist, und die besonders den Menschen im fernen Osten seit Jahrtausenden bekannt ist. – Allerdings, ähnlich wie bei einer ganzen Reihe von anderen therapeutischen Ansätzen, sind Radionische Verfahren von der „offiziellen“ Medizin und Wissenschaft nicht anerkannt.

Bioresonanz/Radionik & Quantenmedizin/physik

Die Vorstellung von fester Materie – egal ob wir von Menschen, anderen Organismen oder sonstiger Materie reden – ist in Wirklichkeit eine Illusion. Jede Materie, also auch der menschliche Körper, setzt sich aus einer Vielzahl unterschiedlicher Moleküle zusammen, die wiederum energetische Kompositionen verschiedener Atome darstellen.

Wichtig ist die Vorstellung, dass auch der menschliche Körper (und nicht nur der Körper) nicht diese Art fester Materie ist, wie wir oft glauben. Der Mensch ist reine Energie! Aber Vorsicht, unsere übliche Vorstellung von Energie im Sinne von Elektrizität, Verbrennung, Feuer und so weiter trifft die Wirklichkeit auch nicht ganz präzise. Jenseits der üblichen physikalischen Verbrennungsmechanismen, die bekanntermaßen im menschlichen Körper ablaufen, ist das Wesentlichere für die Radionik das Vorhandensein von viel feineren Schwingungen, die sich den üblichen Messmethoden weitgehend entziehen!

Der Begriff „morphogenetisches Feld“

Ein anderer Begriff, der im Zusammenhang mit Radionik und zu ihrer Erklärung häufig herangezogen wird, ist der der morphischen oder morphogenetischen Felder, die der britische Biologe Professor Ruppert Sheldrake prägte. Ein morphisches Feld kann man sich vorstellen, als ein nicht näher definiertes energetisches Feld, das Dinge verbindet und bestimmte Informationen enthält. Es ist ein Feld, das nicht nur Informationen enthält, sondern auch generativ-formbildend bei der Entwicklung von Strukturen der Welt tätig sein kann. Ursprünglich diente die Theorie über morphische Felder vorwiegend als Erklärungsmodell für das Aussehen von Lebewesen, aber es ist ein durchaus brauchbares Modell für eine Reihe von schwer oder derzeit gar nicht erklärbaren Phänomenen.

In mancher Hinsicht ähnlich wie in der chinesischen Akupunktur, geht es in der Radionik darum, die Energien im Körper (aber nicht nur im Körper, sondern auch in seinen den physischen Körper umgebenden Energiefeldern, der Aura) wieder in Harmonie zu bringen. Der mit falschen energetischen Informationen gestörte Körper soll durch richtige (harmonische, gesunde) Informationen dazu gebracht werden, sich selbst zu heilen. Dazu wird der jeweilige Mensch energetisch analysiert und anschließend mit den geeigneten Schwingungen harmonisiert. Das ist das gleiche Prinzip wie in der Bioresonanztherapie, bei der die Schwingungen eines Menschen elektronisch aufgenommen werden, analysiert und in heilende Schwingungen umgewandelt werden, die den Körper balancieren. In der Radionik wie in der Bioresonanz versteht man Krankheit als eine energetische Fehlinformation des Körpers. Es geht also immer um Resonanz, um Schwingung und mitschwingen (Resonanz von resonare, lateinisch = wiederhallen, ertönen). Dank der morphischen Felder (oder welcher Art die Verbindung zwischen Behandler und Erkranktem auch immer tatsächlich bestehen mag), sind radionische Behandlungen auch über größere Entfernungen möglich.

Was wir im Aussen erleben und in unserem Leben zum Ausdruck kommt ist eine Abbildung unserer eigenen Schwingung und Resonanz. Hier greift das Gesetz der Resonanz. Um eine Veränderung im Aussen (oder auch am Körper) zu erfahren, müssen die inneren Resoanzen in gleicher Schwingung sein, wie das gewünschte Ergebnis auch zu erfahren. Alleine zu wissen wie ich mein Leben erfahren und erleben möchte reicht nicht aus. Die in mir wirkenden Resonanzen (Schwingungen) entscheiden schlussendlich was ich tatsächlich erleben. Das was ich erlebe ist zu 100% die Wiederspiegelung meines inneren Resonanzfeldes. Mit der Bioresonanz / Radionik bringen wir beides in Einklang und harmonieren die Schwingungen, die deinen gewünschten Zustand verhindern.

 

Was Radionik bewirken kann

– Aktivierung der Selbstheilungskräfte
– Steigerung von geistiger Klarheit, Konzentration und Kreativiät
– Abbau von Ängsten, Unruhe, Depressionen
– Schlafstörungen
– Lösung von Blockaden bezüglich Selbstabgrenzung, Selbstliebe, Selbstakzeptanz
– Unterstützung bei Loslass-Prozessen
– Wandlung von negativen Lebenseinstellungen & Gedanken
– Wiederherstellung von Lebensfreude und Lebensmut
– Allergien, Unverträglichkeiten
– körperlichen Belastungen / Schmerzen
– u.v.m.

 

Ablauf:

Wir erarbeiten gemeinsam in einer Besprechung (telefonisch oder vor Ort) deinen Fokus/dein Thema.

Besprechung uns Ausarbeitung deiner Auswertung (ca. 1 Stunde)

Eine einmonatige „Besendung“ der Resonanzen über dein Informationsfeld startet direkt nach der Besprechung

Bei Terminen vor Ort werde ich die Lichtmagnetfeld- Beschwinung (Farblichttherapie) mittels Tweaklite direkt an deinem Körper ausführen. Dafür darfst du 15-20 Minuten entspannen.

Auf Wunsch kann ein Spray oder Globuli mit den entsprechend beschwungenen Informationen mitgenommen werden

Ein Seelenbild/Fraktalbild aufgrund deiner Messung unterstützt dich zuhause.

Eine Verlängerung der Besendung über dein morphisches Feld kann nach 30 Tagen ausgeführt werden

 

Kosten:

1. Auswertung Erwachsene CHF 135.00 p/h (CHF 40.00 Besendung pro Monat) inkl. Nachbesprechung nach 4 Wochen nach Wunsch (20 Minuten)

1. Auswertung Kinder CHF 80.00 pauschal (CHF 40.00 Besendung pro Monat)

Wird ein Kind in Kombination mit der Behandlung der Mama besendet, wird nur die Besendung verrechnet.

Folgebesendung nach 1 Monat CHF 60.00/pro Monat – Kinder CHF 20.00/pro Monat

Nachfolgemessungen werden im Std. Ansatz abgerechnet (CHF 135.00)

Geschenk: Falls du einen Spray oder Globuli für zuhause mitnehmen möchtest(welche/r am Termin direkt mit den Resonanzen besendet/eingeschwungen worden ist), ist dieser in Kombination mit einer Behandlung kostenlos – hier können auch Bachblüten beigeschmischt werden.

Globuli / Spray’s ohne Verbindung zu einem Termin können bezogen/bestellt werden für CHF 25.00 plus Porto bei Versand

Folgebesendungen oder Begleitung können auch auf Globuli oder einen Spray geschwungen werden.

Bei weiteren Fragen bin ich gerne für dich da.

Anmerkung; Die Radionik/Bioresonanz Behandlung erstetzt keine schulmedizinische Behandlung. Kann jedoch sehr gut auch begleitend eingesetzt werden. 

Meine Angebote

OFFLINE MEETING – In meiner Praxis in Sursee oder Grosswangen
ONLINE MEETING – Ortsunabhängig und zeitlich flexibel

Ich biete die Privatsitzungen in einem persönlichen Treffen oder auch per Telefonsitzung (WhatsApp Call oder Zoom) an. Du musst also nicht vor Ort bei mir sein, wir können uns auch über die Ferne treffen.

Wenn du weit weg wohnst oder es dir nicht möglich ist persönlich bei mir teilzunehmen hast du folgende Möglichkeiten mich zu treffen:

Die Online Beratung ist sehr flexibel, bequem und ortsunabhängig. Jede Sitzung ist auch über die Ferne möglich.

Die Sitzung kann gerne auch per Telefon (Zoom.us) vereinbart werden. Falls du Zoom noch nie benutzt hast, kannst du dir die Software ganz einfach hier kostenlos fürs Handy oder den Computer herunterladen. Danach sende ich dir per Mail meinen persönlichen Zoom Link zu, wo du unserem Online Meeting beitreten kannst.

Falls du dabei Hilfe benötigst, kannst du dich gerne an mich wenden.

 

 

Ich freue mich auf dich!

 

Von Herz zu Herz

Nadine